Zahnschmerzen

Parodontologie

Zahnbetterkrankungen (Parodontitis) kommen nicht von ungefähr. Mit einer systematischen Mundhygiene und sorgfältigen Zahnpflege lassen sich Zahnbetterkrankungen nicht nur aufhalten, sondern sogar gänzlich vermeiden. Maßgeblich hängt es vom Verhalten jedes Einzelnen ab, ob das Zahnfleisch erkrankt oder gesund bleibt.

Saubere und gepflegte Zähne erkranken nicht!

Weist das Zahnfleisch krankhafte Veränderungen, wie beispielsweise Zahnfleischrückgang oder -bluten auf, so sind oftmals Beläge am Zahnfleischrand oder auf den Zähnen die Ursache. Verbleiben diese Beläge längere Zeit auf dem Zahn, birgt das ein hohes Gesundheitsrisiko. Zuerst entzündet sich das Gewebe an den Zahnhälsen, was dann zur Auflösung des Kieferknochens und somit zum Zahnausfall führt.

Parodontitis kann durch gute Prophylaxemaßnahmen verhindert werden. Wir informieren Sie gerne!

Logo Zahnarztpraxis Dr. Lau

Unsere zentrale Praxislage

Borkener Straße 114
46284 Dorsten

Notdienst

NFD-Hotline
01805 / 98 67 00

Praxistelefon

02362 60 29 92

Termin per E-Mail

praxis@zahnarzt-dr-lau.de

Fax ans Team

02362/ 99 39 710

Sprechzeiten

MO. 8:30 – 13:00 | 14:30 – 18:00 Uhr
DI. 8:30 – 13:00 | 14:30 – 18:00 Uhr
MI. 8:30 – 13:00 Uhr
DO. 8:30 – 13:00 | 14:30 – 18:00 Uhr
FR. geschlossen
Implantologen
in Dorsten auf jameda
Bewertung wird geladen...
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner